Your Group, Your Vision

Die IRS Group ist der führende Anbieter auf den Gebieten Karosserie und Lackierung, Smart Repair, Hagelinstandsetzung sowie Interieur- und Felgenaufbereitung

Unser Erfolg basiert auf dem Wir. Dabei sind wir uns sehr bewusst, dass es unsere qualifizierten und engagierten Mitarbeiter sind, die diesen Erfolg überhaupt erst möglich machen. Und das wissen wir zu schätzen. So bieten wir nicht nur die Sicherheit eines Großbetriebes mit dem Arbeitsklima eines Mittelständlers, sondern auch:

  • langfristige Arbeitsplatzsicherung
  • attraktive, leistungsbezogene Gehaltsmodelle
  • vielfältige Personalentwicklungsmöglichkeiten
  • Aus- und Weiterbildungsangebote
  • Möglichkeiten des internationalen Austausches oder des nationalen Wechsels des Arbeitsplatzes innerhalb der Gruppe
Berufseinstieg bei der IRS Group

 

Dein Karrierestart
bei der IRS Group

Ausbildung bei der IRS Group

 

Deine Ausbildung 
bei der IRS Group

Unsere Standorte in Deutschland

 

 

  • IRS Holding
  • IRS Karosserie & Lack
  • Dent Wizard 
  • Clean Wizard 
  • Wheel Wizard
  • AutOptik
  • Hagelschaden-Centrum Douteil

Unsere Stellenangebote

Unsere Benefits

Starke Gruppe

Attraktives Gehalt

Weiterbildungsangebote

Corporate Benefits

Mit der IRS Academy bieten wir unseren Kolleginnen und Kollegen jederzeit die Möglichkeit, der kontinuierlichen Weiterentwicklung, um so die neuesten Trends und Technologien zu erfahren. Unser umfangreiches Schulungs- und Trainingsangebot umfasst

neben inhouse Veranstaltungen auch ein mit unseren strategischen Partnern zusammen gestaltetes Programm sowie individuelle Veranstaltungen. Das Konzept der IRS Academy beinhaltet sowohl Weiterbildungsangebote im technischen als auch im kaufmännischen Bereich.

Einblicke in unseren Alltag!

Lass Dir von Deinen zukünftigen Kolleg:innen berichten, warum Sie gern bei der IRS arbeiten.

Benjamin Kahl

Finance & Controlling 

Benjamin Kahl

Finance & Controlling 

Bei Benjamin Kahl laufen so einige Fäden zusammen: Er behält mit seinem 23-köpfigen Team die Finanzprozesse unserer Division Smart Repair & Hagel im Blick. Um diese zuverlässig zu steuern, braucht es natürlich die geeigneten Systeme. Aber vor allem ein eingespieltes Team, das gut zusammenpasst und gerne miteinander arbeitet. Benjamin Kahl bei der Dent Wizard, einer großen Beteiligung der IRS Gruppe, unter anderem die IT- und die Finanzabteilung aufgebaut und bei der IRS Gruppe weiterentwickelt. 

„Bei uns muss man sich jeden Tag auf neue Aufgaben vorbereiten. Das ist es auch, was mir hier besonders gut gefällt und mich seit 2006 hier hält. Ein solcher Abwechslungsreichtum hat mir bei meinen früheren Arbeitgebern häufig gefehlt. Aufgrund des enormen Wachstums der IRS Gruppe bieten sich für jeden individuelle Gestaltungsfreiräume. Man lernt hier ständig dazu, bekommt viel Verantwortung übertragen, wenn man dies möchte und entwickelt sich dadurch auch schnell weiter – beruflich aber auch persönlich.“

Jakov Rukaber

Fahrzeuglackierermeister

Jakov Rukaber

Fahrzeuglackierermeister

Der Fahrzeuglackierer Jakov Rukaber ist schon seit seiner Ausbildung im Jahr 2011 im IRS Schadenzentrum Meyer Ronnenberg. Für ihn ist unsere Mischung aus familiärem Arbeitsklima und der Sicherheit eines Großbetriebes besonders reizvoll. Das zeigt sich auch an der Vielfältigkeit seiner Aufgaben. 

„Die Kunden die wir als IRS Gruppe betreuen, vor allem Versicherungen und große Autohäuser, erwarten besonders hohe Qualitätsstandards. Das gilt zum Beispiel bei der Zusammensetzung von Lacken. Deshalb arbeiten wir hier auch nur mit Originalersatzteilen und somit auch immer auf dem neuesten Stand der Technik. Das ist schon was Besonderes.“ 
 
“Ich mache den Beruf deshalb immer noch sehr gerne, er fordert mich jeden Tag aufs Neue. Und selbst wenn man irgendwann in eine andere Richtung gehen möchte, wie z.B. Techniker-Meister werden, hat man viele Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Ausbildung.” 

Jasmin Westermann

Auszubildende 

Jasmin Westermann

Auszubildende 

Ein 6-monatiges Langzeitpraktikum bei der IRS Gruppe hat Jasmin Westermann überzeugt: Sie möchte Fahrzeuglackiererin werden - und zwar beim IRS Schadenzentrum Bahrenfeld in Hamburg. Das erste Jahr ihrer Ausbildung hat sie nun bereits hinter sich – und sie ist immer noch begeistert von der Vielfältigkeit der Aufgaben und der Verantwortung, die man schon als Auszubildende trägt. 

„Ich schleife die Neuteile, füller Stoßstangen, Kotflügel und Karosserieteile – doch keine Tätigkeit ist wie die andere, da ich immer die individuellen Wünsche der Kunden berücksichtigen muss. Der Job ist also mit ziemlich viel Kreativität verbunden. Langweilig sieht anders aus und das ist natürlich das, was mir gefällt.“ 
 
„In unserem Team hier sind es mit mir zusammen acht Kollegen. Wenn ich mal Unterstützung brauche oder Fragen habe, dann weiß ich, dass ich jeden hier um Rat fragen kann. Überhaupt geht es hier sehr familiär zu. Trotz dem vielen Spaß, den ich hier mit den Kollegen bei der Arbeit habe, werde ich täglich gefordert, denn viele Aufgaben erfordern ein hohes Maß an Konzentrationsfähigkeit.“ 

Kontakt
Noch Fragen zur IRS Karriere?

Tom Beyreuther freut sich auf Deinen Kontakt